INFOS & FAQ

Wir haben für euch die wichtigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zusammengefasst.

Lageplan und Parkplatzinfo

WICHTIGE INFORMATION ZUR ANFAHRT:

Bitte beachtet, dass die Straße zwischen dem Bikepark und Bischofsmais am 17.06. und/oder 18.06. gesperrt sein könnte. Dann wäre eine Abfahrt über Triefenried und March in Richtung Regen oder Ruhmannsfelden möglich.

ALLGEMEINES

Mit Waldbahn und Bus:
Mit der Waldbahn bis nach Gotteszell und weiter mit der Bus-Linie (nur tagsüber!) zur Bus-Station (Unterbreitenau Geisskopf Tal.)

Nachts könnt ihr dank dem Waldbahn-Nachtschwärmer-Zug nach dem Konzert noch bis Viechtach, Regen und Zwiesel fahren.
Fahrplanauskunft unter Waldbahn

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (tagsüber):
Tagsüber verkehren die öffentlichen Verkehrsmittel von der Bus-Station (Unterbreitenau Geisskopf Tal.)
Alle Infos unter Waldbahn

Mit dem Auto:
Fahrt die A3 oder A92 bis Deggendorf, im Tunnel Deggendorf Richtung Regen über Rusel, bei Hochbruck links nach Bischofsmais und dann zum Geisskopf.

Auf dem Festivalgelände gibt es während der Konzerte eine rollstuhlgerechte Dixi-Toilette.
  • Parkplätze für Gäste tagsüber findet ihr direkt am Geisskopf
  • Für alle Anreisen am Abend empfehlen wir den Wanderparkplatz in Bischofsmais.
  • Am Festivalgelände sind keine Rucksäcke und große Taschen erlaubt
  • Erlaubt sind: Bauch- oder Gürteltaschen mit maximalen Maßen von 25cm x 10 cm x 15cmm Brustbeutel bzw. Umhängetaschen mit den Maßen eines DIN-A5-Flyers von 21cm x 15cm x 2cm und transparent Turnbeutel
  • Solltet Ihr doch Taschen oder Rucksäcken dabei haben könnt Ihr leider nicht ins Festivalgelände oder müsst umpacken
  • Aus Sicherheitsgründen sind eigene Speisen und Getränke am Festivalgelände nicht erlaubt.
  • Vor Ort gibt es verschiedene Möglichkeiten um euch Speisen und Getränke zu kaufen
  • Kostenlos! Limitierter Einlass am Pre-Opening Donnerstag.
  • Freitag & Samstag garantierter Einlass mit Ticket.

Unser Festival ist kein geeigneter Ort für Tiere, bitte lasst eure zwei-, vier-, sechs-, acht- oder 1000-beinigen Freunde zuhause

Auf dem Rock The Hill Festival gilt das deutsche Jugendschutzgesetz (JuSchG).

Alter von 0 bis einschließlich 14 Jahre
Eintritt kostenlos

Alter von 0 bis einschließlich 15 Jahre
Konzertgelände: nur mit Personensorgeberechtigtem
Campingplatz: nur mit Personensorgeberechtigtem

Alter von 16 bis einschließlich 17 Jahre
Zutrittsbestimmungen:
Konzertgelände ( ab 24:00 Uhr): nur mit Personensorgeberechtigtem
Campingplatz (ab 24:00 Uhr): nur mit Personensorgeberechtigtem
Jugendliche von 16 bis einschließlich 17 Jahre ohne Personensorgeberechtigten haben bis 24:00 Uhr das Festivalgelände (Konzertgelände und Campingplatz) zu verlassen!

Personensorgeberechtigter
Personenberechtigte sind die Personen, denen allein oder gemeinsam mit einer anderen Person nach den Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs die Personensorge zusteht. In der Regel sind dies die Eltern.

Nach Rücksprache mit den Behörden möchten wir euch auf § 5 KCanG hinweisen, der den Konsum von Cannabis in
unmittelbarer Gegenwart von Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, verbietet. Wir danken für Euer Verständnis.

Mehr Infos:

https://www.gesetze-im-internet.de/kcang/__5.html

Camping & Übernachtung

Parkplatz / Camping 1 direkt am Geisskopf: Die Regularien, Infos und Kosten entnehmt Ihr bitte direkt der Geisskopf Website: https://geisskopf.de/anfahrt/.

Parkplatz / Camping 2 in Richtung Bischofsmais: kostenlos

Es gilt: First-Come-First-Serve.

Zusätzlich ist der Kurbeitrag an die Gemeinde Bischofsmais:

 

  • Du kannst jederzeit anreisen, da es ein frei zugänglicher Platz ist.
  • Ggf. musst du noch Umparken um Freiflächen für Rettungsdienst, Feuerwehr und Organisationsbereite zu schaffen. Diese sind i.d.R. eine Woche vorher jedoch schon gekennzeichnet.
  • Die Duschen am Bikepark sind tagsüber geöffnet
  • Zu Stoßzeiten am Nachmittag und Abend (Fr: 15:00 – 17:00 Uhr / Sa: 10:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr / So: 10:00  – 12:00 Uhr) könnt ihr im Sportheim des SV Habischried duschen.
  • Für die Duschen am Sportplatz wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 4 € an den Verein erhoben.
  • Nein, Grillen (Gas, Kohle etc.) und offenes Feuer wurden durch das Landratsamt untersagt. Das gilt auch für Gaskocher.
  • Das Mitbringen und Benutzen von Generatoren, Aggregaten oder zusätzlichen Autobatterien ist aus Sicherheits- und Lautstärkegründen generell untersagt!
Nein. Bitte beachtet dies für euer mitgebrachtes Equipment bzw. für eure Fahrzeuge.
  • Du kannst entweder zu den vorhandenen Dixi Toiletten oder tagsüber die sanitären Einrichtungen des Bikeparks nutzen.

Am gesamten Festivalgelände und am Campingplatz herrscht aus Sicherheitsgründen ein striktes Glasverbot. Bei Kontrollen werden Glasflaschen entsorgt.

Eine Auflistung aller Übernachtungsmöglichkeit im Umkreis um den Geisskopf findet Ihr hier: https://www.bischofsmais.de/alle-gastgeber

Tickets

Wenn du den Kontrollstreifen mitnimmst, ist das kein Problem. Ticket ohne Streifen oder Streifen ohne Tickets sind ungültig und berechtigen nicht zum Einlass.
Das E-Ticket musst du ausgedruckt oder am Handy mitnehmen. Wichtig dabei ist, dass der QR Code sichtbar ist. Ohne diesen klappt es mit der Elektronik nicht!

Entweder online oder in den bekannten Vorverkaufsstellen. Beides findest du unter www.rockthehill.de/tickets

Ja, nach aktuellem Stand wird es an der Abendkasse noch Restkarten geben. Bitte beachte hierzu unsere Social Media Kanäle für die aktuellsten Informationen.

Expo & Bike

Ja, der Eintritt zur Bike-Expo ist kostenlos.

  • Freitag von 10:30 bis 17:00 Uhr.
  • Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr.
  • Sonntag von 09:00 Uhr bis OpenEnd

Donnerstag ab 12:30 Uhr kann aufgebaut werden. Ihr werdet in Empfang genommen und bekommt euren Standplatz gezeigt. Auch Freitag Morgen kann nach Absprache aufgebaut werden.

Es sind ausreichend Strom-Verteilerkästen vorhanden. Eine lange Kabeltrommel reicht. Ihr wollt E-Bikes laden? Bitte sagt uns Bescheid, wenn es mehr als 10 sind, damit wir entsprechend vorbereitet sind.